Hamburger Gast

Hamburger Gast

Vor dem Katzensprung

hamburger gast 2017Posted by Stephan Roiss Fri, August 25, 2017 18:17:56

Bei der Einschätzung von Mentalitäten ganzer Menschengruppen sollte man vorsichtig sein. Allzu schnell klingt derlei wie ein Pauschalurteil und die Eigenheit der je und je Einzelnen wird eingeebnet. Und doch gibt es Tendenzen, die durchaus interessant und bemerkenswert sind.

Für jemanden, der wie ich aus Österreich kommt und meist von (oftmals allzu) süßer Höflichkeit umgeben ist, bedarf es in Bergedorf (wie in Hamburg generell) schon mal einer Eingewöhnungsphase. Die Menschen sind zwar nicht so schnauzig wie in Berlin, aber doch direkt und es fällt wie Schuppen von den Augen: Die meinen, was sie sagen!

(Leute, die Smileys mögen, können hier einen ihrer Wahl einfügen.)

Das gefällt mir, das fordert mich heraus, das erfrischt mich und ich übe mich darin der Direktheit mit Direktheit zu begegnen.

Andere sind schon auf dem Sprung:


Ich hingegen werde meine letzte Woche in Bergedorf in aller Achtsamkeit genießen.

  • Comments(0)//news.hamburger-gast.de/#post50